+49 (0)431 990 163 70

Verhaltenstherapeutische Trainingsmaßnahmen

Verhaltenstherapeutische Trainingsmaßnahmen
(nach dem IntraActPlus-Konzept von Jansen/Streit)

Das IntraActPlus-Konzept ist ein verhaltenstherapeutisch orientierter Therapie- und Interventionsansatz, der von Jansen und Streit auf der Basis von Ergebnissen der psychologischen Grundlagenforschung seit mehr als 20 Jahten ständig weiterentwickelt wird...



Stärker als in der Verhaltenstherapie üblich, wird Beziehung mit in die Arbeit einbezogen. Um Beziehungssignale, die meist im Bereich von Millisekunden gesendet und verarbeitet werden, zu erfassen, wurde als Besonderheit des IntraActPlus- Konzeptes die Videoarbeit perfektioniert.

Das IntraActPlus-Konzept deckt den gesamten Altersbereich vom Säugling bis zum Erwachsenen ab. Der Prävention von seelischen Störungen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Die Entwicklung von Lernprogrammen ist ein neuer Atbeitsschwerpunkt des IntaActPlus-Konzeptes.

Einsatzgebiete:

  • Aufmerksamkeitsstörungen
  • Probleme im Lern- und Schulbereich
  • Defizite im Sozialverhalten
  • Schwierigkeiten im Selbstwertgefühl und der Selbstwahrnehmung
  • aggressives Verhalten
  • Ängste


Diese Methoden haben zum Ziel, günstiges Verhalten, hohe Handlungskompetenzen, effektive Denkstrukturen und erfolgreiches Sozialverhalten aufzubauen.

Ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung bilden Videoaufzeichnungen. Hierdurch können bewusste und unbewusste Prozesse und Verhaltensweisen  von allen Beteiligten sekundengenau  erfasst und wenn nötig verändert werden.

Ein wichtiger Faktor der Trainingsmaßnahmen ist hierbei die Zusammenarbeit mit den Eltern und Bezugspersonen.

Wir bieten an:

  • 1
ergo dittmann kiel logo klein

Praxis für Ergotherapie

Knooper Weg 120
24105 Kiel (Brunswik)

Kontakt

Telefon: +49 431 990 163 70
Email: info@ergo-therapie-kiel.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
9:00 - 18:00 Uhr